Pädiatrische MS – Wissenswertes rund um das Thema: Kinder und Jugendliche mit Multipler Sklerose

Wird ein Kind oder Jugendlicher mit Multipler Sklerose (MS) diagnostiziert, wirft das eine Menge Fragen auf, und die Sorgen sind groß. Eltern sind dabei oft in derselben Situation wie erwachsene MS-Betroffene: der Druck zu (be-)handeln ist groß, gute Informationen zu dem Thema sind aber schwer zu finden. Deshalb hier eine umfangreiche Zusammenstellung zum Wissensstand rund um die MS bei Kindern und Jugendlichen.

PädiatrischeMS_09.03.2017

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.